Wir über uns
News
Schaephuysen
Töpferort
Geschichtliches
Heimatmuseum
Vereinsgeschichte
Presse
Wettbewerbe
Veranstaltungen
Mitglied werden
Kontakt
Impressum

Schaephuysen

Unser Heimatdorf Schaephuysen ist ein Ortsteil der Gemeinde Rheurdt und befindet sich zwischen Rhein und Maas in Nordrhein-Westfalen am unteren linken Niederrhein, im südlichsten Zipfel des Kreises Kleve.

Nach dem Ort benannt sind die Schaephuysener Höhen. Diese bilden einen Teil des Niederrheinischen Höhenzuges, der als Endmoränenzug in der Saale-Eiszeit entstand und sich mit Unterbrechungen von Krefeld bis Nimwegen erstreckt.

Es ist verkehrsgünstig gelegen an der Randzone des westlichen Ruhrgebietes und über die Autobahnen 40, 42 und 57 schnellstens zu erreichen.

Zur Ortschaft Schaephuysen gehören die Bauernschaften Saelhuysen, Finkenberg und Lind sowie der Ortsteil Neufeld.

In einer reizvollen Umgebung mit Bruchlandschaften, Kuhlen, Wäldern und Höhenzügen, bis fast 90 Meter Höhe, bietet es hervorragende Möglichkeiten für Aktivitäten zu Fuß und mit dem Fahrrad. Neben der ausgiebigen Natur sind auch historische und denkmalgeschützte Gebäude zu besichtigen.


Schaephuysen im Wandel der Zeit zwischen 1920 und 2014